Posted on

Aufklärungskampagne für den Weltosteoporosetag 2014

Der Weltosteoporosetag ist eine jährlich stattfindende, weltweite Aufklärungsveranstaltung und findet am 20. Oktober in 90 Ländern statt.
Die Veranstaltung wird von der International Osteoporosis Foundation (IOF) ausgetragen. Die ehrenamtlichen Helfer organisieren eine regionale Veranstaltung, die örtlich beworben wird um dem guten Zweck zu helfen.

Screen Shot 2014-10-07 at 16.56.38Das Ziel der Kampagne
Jedes Jahr organisiert die IOF Kampagnen, die weltweit über die Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von Osteoporose und metabolischer Knochenerkrankung aufklären soll. Dies wird durch traditionelle und digitale Kanäle erreicht. Teilnehmer lenken Aufmerksamkeit auf den guten Zweck indem sie sich selbst damit identifizieren.

In diesem Jahr hebt die Organisation hervor dass die Krankheit auch Männer befällt. In der Vergangenheit wurde Osteoporosis fälschlicherweise als Krankheit gesehen, die vorwiegend Frauen betrifft. Um diese falsche Auffassung zu korrigieren, hat die IOF eine Kampagne mit dem Titel „Real Men“ – „Echte Männer“ ins Leben gerufen, um über die Auswirkung der Krankheit auf Männer aufzuklären.
(Real Men Campaign 2014)

Wie wird die Kampagne beworben?
“Der Weltosteoporosetag wird mit der gesamten Bandbreite des Marketings, Werbung, und PR beworben. Wir stehen durch unsere Social Media Kanäle, wie Facebook und Twitter, mit Medien und der Öffentlichkeit in Kontakt. Intern kommunizieren wir mit unseren Mitgliedern über hausinterne Kontaktdatenbanken, um maximale Unterstützung zu erzielen.” Erklärt Gilberto Lontro, Senior Grafikdesigner bei der International Osteoporosis Foundation.

Wie hat Garment Printing geholfen, den Weltosteoporosetag 2014 zu unterstützen?
Lontro erklärt: “ Die nächste Veranstaltung findet in weniger als einem Monat statt. Das Ziel ist, durch die T-Shirts Aufmerksamkeit auf Osteoporose und metabolischer Knochenerkrankung zu lenken. Die T-Shirts werden gratis an alle verteilt, die am Weltosteoporosetag beteiligt sind.“
 “Jeder, der sich für die Veranstaltung anmeldet, erhält zusätzliche Materialien zur weiteren Förderung. Wir legen jedem ans Herzen, sich anzumelden, um die Effektivität der Kampagne zu maximieren. “ so Lontro.

Die Ausführung der Bestellung
Die wichtigsten Aspekte der Bestellung waren eine gute Qualität des Drucks und der Textilien, die richtige Verwendung der Farben des Designs, und korrekte Kleidergrößen. Außerdem wollte der Kunde die Bestellung an einem bestimmten Tag geliefert bekommen.

Bezüglich des Services und der Realisierungsdauer sagt Lontro: Ich war sehr beeindruck vom Service, von Anfang bis zum Ende. Der Designer hat innerhalb von Minuten nach senden einer Email auf jede meiner Fragen geantwortet. Ich war auch sehr von der Qualität der Textilien beeindruckt; sie kamen absolut rechtzeitig an, wenn nicht sogar früher als erwartet!”

Leandro Rivas, Garment Printing’s Chefdesigner und Verantwortlicher für die Bestellung gibt an: “ Es war uns ein Vergnügen für die IOF zu arbeiten, und ihre Erwartungen zu erfüllen. Jedes Mal wenn wir für eine Charity Kampagne arbeiten, lernen wir mehr dazu und können gutes tun.”

 

Leave a Reply